Herzlich willkommen beim Schützenverein Hubertus Obenhausen e.V.

Liebe Schützinnen und Schützen,

ich begrüße euch auf unseren neuen Internetseiten auf das Herzlichste. Diese Seiten sollen euch einen Einblick in die sportliche Tätigkeit unseres Schützenvereins geben, sowie uns als Informations- und Austauschplattform dienen.
Alle unsere Aktivitäten mit deren Terminen stehen künftig für unsere interessierten Schützen einen Mausklick entfernt zum Abruf bereit.

Mit freundlichem Schützengruß
Martina Neumeyer
1. Schützenmeisterin

 

 

Aktuelle Schießzeiten:

 

Wir machen zur Zeit Sommerpause bis Anfang September.

 

Wichtige Termine:

 

  • Preisverteilung vom Gauschießen

    Die Preisverteilung vom Gauschießen findet am Samstag, den 28.05.2016 um 19.30 Uhr in der Sporthalle in Unterroth statt.

    Mitfahrgelegenheit um 19 Uhr beim Vereinsheim Obenhausen.

  • Am Sonntag, 29.05.2016 um 10 Uhr werden wir zusammen mit unserer Musikkapelle unseren neuen Gauschützenkönig Walter Schultheiß mit einem Ständchen ehren.

    Treffpunkt um 10 Uhr auf dem Radweg nach Dietershofen.  

  • Schützenumzug in Breitenthal am 05.06.2016

    Anlässlich des Gauschießens des Gaues Krumbach haben wir, die „Hubertus“-Schützen, uns zum Schützenumzug in Breitenthal angemeldet.

    Die Aufstellung zum Umzug ist um 13.30 Uhr beim Festzelt (Vereinsheim).

    Abmarsch des Umzuges ist dann um 14 Uhr. Wir haben die Gruppennummer 20.

    Wir hoffen auf eine zahlreiche Teilnahme unserer Schützen und bitten alle, vor allem die eine Tracht haben sowie unsere Jungschützen mit T-Shirt bzw. Trainingsjacke unseren Verein auf’s Beste zu präsentieren.

  • Abendliche Fahrradtour

    Wir treffen uns ab 01.06.2016 jeden Mittwoch um 18.30 Uhr beim Vereinsheim zu einer abendlichen Fahrradtour. Alle die Lust und Freude am Rad fahren haben, können gerne mitradeln.

 

 

Aktuelles:

Freundschaftsschießen 2016

Das Freundschaftsschießen 2016 fand in Buch statt. Insgesamt 24 Schützen traten aus Obenhausen an. Den Ringpokal gewann Obenhausen mit 587 Ringen.

Bild: Gewinner des Ringpokales

Hier können Sie den gesamten Bericht lesen

################################################################################

Aktuelle Ergebnisse Schwäbische Meisterschaft 2015

  • Neumeyer Martina wurde mit 286 Ringe beim KK 100 Meter Schwäbische Meisterin in der Damen-Altersklasse
  • Die Damenklassemannschaft belegte in der Disziplin KK 100 Meter mit 841 Ringe den 3. Platz (Neumeyer Martina, Pöhlmann Martina und Gläser Saskia)
  • Die Herrenklassemannschaft wurde Schwäbischer Meister im Zimmerstutzen mit 811 Ringen (Sauter André, Schultheiß Walter und Schläger Christian)
  • Die Damenklassemannschaft wurde Schwäbischer Meister im Zimmerstutzen mit 798 Ringen (Neumeyer Martina, Pöhlmann Martina und Gläser Saskia)
  • Luderer Willi wurde 2. Schwäbischer Meister im Zimmerstutzen mit 276 Ringe in der Seniorenklasse
  • Gläser Saskia wurde 3. Schwäbische Meisterin im Zimmerstutzen mit 266 Ringe in der Damenklasse
  • Neumeyer Martina wurde 3. Schwäbische Meisterin im Zimmerstutzen mit 267 Ringe in der Damen-Altersklasse
  • Neumeyer Martina wurde Schwäbische Meisterin in der disziplin KK 3x20 Damen-Altersklasse mit 561 Ringe

 ################################################################################

21.03.2016

Obenhausen präsentiert die neuen Schützenkönige

Bei der diesjährigen Preisverteilung des Josefschießens fand traditionell auch dieses Jahr die Königsproklamation satt. Die bisherigen Schützenkönige Lenke Patrick, Baur Adolf und Pöhlmann Martina wurden verabschiedet. Neuer Schützenkönig wurde Schultheiß Walter mit einem Gesamtteiler von 28,2. Jungschützenkönig wurde Schultheiß Max mit einem 36,6 Gesamtteiler. Geißer Josef krönte sich mit einem 58,6 Teiler zum Luftpistolenkönig.

Gewinner der Ehrenscheibe für die allgemeinen Klassen, gestiftet von Neumeyer Martina, wurde Amann Dominik mit einem 12,0 Teiler.

Gewinner der Ehrenscheibe für die Jugendklasse, gestiftet vom Verein, wurde Schultheiß Elias mit einem 81,3 Teiler.

(Bild v.l. Neumeyer Martina, Amann Dominik, Schultheiß Max, Schultheiß Elias, Schultheiß Walter, Geißer Josef)

################################################################################

Pöhlmann Martina mit der Jugend-Ehrennadel in Silber ausgezeicht

Im Rahmen der Preisverteilung des Josefschießens fand dieses Jahr noch eine besondere Ehrung statt. Martina Pöhlmann wurde von Ernst Grail, dem 1. Bezirksjugendleiter des Schützenbezirk Schwabens, mit der Jugend-Ehrennadel in Silber ausgezeichnet. Martina Pöhlmann ist seit dem Jahr 2000 Jugendleiterin, hat in dieser Zeit sämtliche Jugendausflüge, Jugendtraining und Teilnahme an Meisterschaften organisiert und betreut.

(Foto v.l. Pöhlmann Martina, Grail Ernst)

################################################################################

29.02.2016

Obenhausen schafft KLassenerhalt im letzten Moment

Der letzte Wettkampftag fand in Wechingen statt. Die Situation für Obenhausen war klar, für den direkten Klassenerhalt muss mindestens ein Wettkampf gewonnen werden.

Den Auftakt im Abstiegskampf machte Obenhausen gegen Aislingen, die sowohl in den Mannschaftspunkten als auch in den Einzelpunkten mit Obenhausen gleich standen. Obenhausen ging gegen Aislingen mit der Stammbesetzung in den Wettkampf. Sauter André sicherte sich mit starken 387 Ringe den ersten Einzelpunkt. Den zweiten Punkt für Obenhausen holte Schläger Christian mit 381 Ringen. Pöhlmann Martina verlor ihren Punkt knapp um einen Ring. Gläser Saskia und Schultheiß Walter mussten sich ebenfalls geschlagen geben. Am Enden verlor Obenhausen mit einem guten Gesamtergebniss knapp mit 3:2 gegen Aislingen. Somit war Aislingen in der Tabelle an Obenhausen vorbeigezogen.

Schwabenliga, Hubertus Obenhausen 1 - SV Aschberg Aislingen 1, 13. Wettkampf 28.02.2016
Hubertus Obenhausen 1 SV Aschberg Aislingen 1 
  Name 1 2 3 4 Gesamt Punkte Gesamt 4 3 2 1 Name  
1 Sauter André 93 99 97 98 387 1 0 377 92 94 97 94 Richter Mario 2
3 Schläger Christian 95 96 96 94 381 1 0 372 97 92 94 89 Häusler Thomas 4
5 Pöhlmann Martina 95 93 95 93 376 0 1 377 99 94 92 92 Karg Stephan 6
7 Gläser Saskia 94 93 93 94 374 0 1 384 97 96 95 96 Häusler Jutta 8
9 Schultheiß Walter 92 90 95 95 372 0 1 374 92 92 95 95 Bunk Jürgen 10
Endergebnis: 1890 2 3 1884  
      Mannschaftspunkte: 0 2  

Im zweiten Wettkampf von Obenhausen ging es gegen Günzburg. Die Situation war für beiden Mannschaften jetzt noch brisanter. Verliert Günzburg, steigen sie direkt ab, verliert Obenhausen, rutschen sie auf den Relegationsplatz ab. Sauter André konnte sich erneut mit starken 385 Ringen seine Punkt sichern. Schläger Christian scheiterte mit 380 Ringen an Brey Karl Heinz mit 385 Ringe. Pöhlmann Martina gelang es mit starken 386 Ringen den 2. Punkt nach Obenhausen zu holen. Die Entscheidung fiel dann in der 3. Paarung. Diesen Punkt gewann Gläser Saskia mit 372 Ringe zu 370 Ringe. Dieses Duell war jedoch bis zum Schluss offen und entschied sich erst mit den Letzen Schuss, sodass die Spannung in die Höhe schoss. Schultheiß Walter musste dann noch mit 378 Ringe in den Stechschuss. Diesen gewann er mit einer 9 zu 7. Obenhausen sicherte sich somit mit einem 4:1 Sieg den Verbleib in der 4. höchsten Liga in Deutschland.

Schwabenliga, Kaderlöwen Gau Günzburg 1 - Hubertus Obenhausen 1, 14. Wettkampf 28.02.2016
Kaderlöwen Gau Günzburg 1 Hubertus Obenhausen 1
  Name 1 2 3 4 Gesamt Punkte Gesamt 4 3 2 1 Name  
1 Albrecht Thomas 94 90 97 96 377 0 1 385 98 97 95 95 Sauter André 2
3 Brey Karl-Heinz 95 98 98 94 385 1 0 380 98 93 96 93 Schläger Christian 4
5 Ley Jürgen 94 94 92 95 375 0 1 386 94 98 99 95 Pöhlmann Martina 6
7 Albrecht Christiane 96 94 92 88 370 0 1 372 90 94 94 94 Gläser Saskia 8
9 Mayer Katharina 95 97 93 93 378 (7) 0 1 378 (9) 95 94 97 92 Schultheiß Walter 10
 Endergebnis: 1885
1 4 1901
 
      Mannschaftspunkte: 0 2  

 

 

Endtabelle Schwabenliga Nord, Saison 2015/2016:

Rang Mannschaft Anzahl WK Mannschaftspunkte Einzelpunkte Ringe Ø-Ringe
1. Mertingen, Gemütlichkeit 1 14   26 : 2     56 : 14   26926 1923,29
2. Wechingen, Wörnitzschützen 1 14   24 : 4     47 : 23   26844 1917,43
3. Offingen, Bürgerl.SG 1 14   20 : 8     44 : 26   26724 1908,86
4. Asbach-Bäumenheim, VSG 1900 1 14   16 : 12     36 : 34   26529 1894,93
5. Obenhausen, Hubertus 1883 1 14   8 : 20     27 : 43   26388 1884,86
6. Aislingen, SV Aschberg 1 14   8 : 20     25 : 45   24937 1781,21
7. Eppisburg, Tell 1 14   6 : 22     21 : 49   26253 1875,21
8. Kaderlöwen Gau Günzburg Land 1 14   4 : 24     24 : 46   26430 1887,86

 

 

################################################################################

Ergebnisse Damengauschießen in Witzighausen

Beim diesjährigen Damengauschießen in Witzighausen präsentierten sich die Obenhauser Damen mit herausragenden Leistungen.

Gläser Saskia gewann mit 99 Ringe die Adlerwertung, sowie den Ehrenzinnbecher mit einem 34,5 Teiler.

Mannschaftsmeister wurde die Mannschaft aus Obenhausen mit 292 Ringe (Gläser Saskia 99 Ringe, Pöhlmann Martina 97 Ringe und Neumeyer Martina 96 Ringe).

Hier die Ergebnisse im Überblick: